Warning: printf(): Too few arguments in /homepages/12/d713201183/htdocs/app713202304/wp-content/themes/appointment-pro-3/author.php on line 13

Frühjahrsputz

Auf meiner Torunee zur Prüfungsvorbereitung für Kaufleute im Einzelhandel und Verkäufer, habe ich die Abendstunden genutzt und konnte wieder Entwicklungskreativ tätig werden: weiterlesen

Feedback – Dozentin

Ich hab Miriam H. anlässlich einer Weiterbildung im Bereich Personalmanagement / Lohn und Gehalt als Dozentin an einer Weiterbildungseinrichtung kennengelernt. Ich schätze Ihre Art des Unterrichts sehr.

Besonders von Vorteil ist, dass Miriam sehr breit aufgestellt ist und fachlich kompetent mit Erfahrungen und Beispielen aus dem Alltag doziert.

Sie benutzt bei der Vermittlung viele Kommunikationskanäle und Medien.
Insbesondere ihre schnell und spontan gestalteten Organigramme und Symbole, womit sie auch trockene Inhalte für beide Gehirnhälften aufbereitet, habe ich so zum ersten mal erlebt und schätzen gelernt.

Als erfreuliches Nebenprodukt erläutert sie verschiedene Lerntechniken.

Insofern ist es auch sehr von Vorteil, dass sie umfangreiche Coaching- und Qualitätsmanagementtätigkeiten und Methoden anwendet.

Dozieren, Coaching und QM ist ihre Passion, das springt auf den Lernwilligen über, wenn Er/Sie dann offen für interdisziplinäres Denken ist und sich diese Art von Vermittlung wünscht.

Erwähnen möchte ich noch ihre Bereitschaft, neuen Ideen in Form von Internet und Software in ihren Unterricht zu integrieren. Sie ist bereit auch von anderen dazu zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Für einen Pädagogen/in nicht immer üblich, auf Augenhöhe zu kommunizieren, ich muss meine „vielleicht“ Vorurteile wohl revidieren.

Ich möchte sagen, Miriam praktiziert das Gegenteil vom Nürnberger Trichter. Auswendiglerner/innen werden vielleicht weniger Freude an ihr haben.

Allerdings fordert Sie auch zu Fragen bei Nichtverstehen auf. Wer sich nicht traut, zu fragen, wird sich vielleicht alleingelassen fühlen. Für den ist dann vielleicht das alte klassische Lernsystem von Vorteil bzw. das Literaturstudium gefragt.

Miriam sehe ich als sehr sinnvolle Ergänzung an für Menschen, die selber Handlungskompetenzen entwickeln oder vertiefen möchten, nicht nur alleine Fachkompetenz, sondern auch methodische Kompetenzen.

Hoffe, auf weitere Dozenten zu treffen, die einen ähnlichen Stil auf ihre eigene Art anwenden, Vielen Dank.

Karsten B. aus Berlin

Lernen fängt nach dem Verstehen an…

Handlungskompetenz erhält Du durch viele Wiederholungen.
Wiederhole das Verstandene so lange bis es in “Fleisch und Blut” übergeht = automatisiert ist.
Mindestens 66 mal und dann noch mal. Unser Gehirn ist faul, das können wir effektiv nutzen. Für sich wiederholende Vorgänge legt das Gehirn Verbindungen zwischen bekannte lose Enden.
Sind diese fest verankert und stabil genug braucht sich das Gehirn nicht mehr anstrengen um das Erlernte
abzurufen.

Wie das Autofahren, es besteht aus vielen kleinen einzelnen Einzelvorgängen. Ein Fahrschüler wird Schritt für Schritt an die Verknüpfung der einzelnen Vorgänge herangeführt. Erst wenn diese flüssig miteinander verschmelzen “automatisieren” sie zum Autofahren.

Das reine Vormachen oder Zeigen genügt nicht um etwas zu können.
Stellt Euch wir würden jeden dem man den Vorgang des Autofahrens
erklärt hat oder der (als Kind) oft zugeschaut nur direkt ohne Übung auf die Straße lassen.

Lets go…

Vorlagenerstellung

Vorlagenerstellung

Formulare – Listen – Übersichten
Vorlagen zur Unterstützung systematischer Prozesse

  • Checklisten
  • Formulare
  • Fragebögen
  • Dokumentvorlagen
  • Kundenbelgeitdokumente
  • Auftragsdokumente (Handwerk)
  • und vieles mehr auf Anfrage

Zertifizierungsberatung für Bildungsanbieter

Aufstellung eines Zertifizierungsfähigen Qualitätsmanagementsystems

Unterstützung zur Einführung oder
Verschlankung des bestehenden

  • AZAV
    • für Weiterbildungsanbieter
    • für private Arbeitsvermittler
    • für Coaches

Teilnehmerverwaltung und Dokumentation

  • Datenbankauswahl
  • Einrichtung und Administration
  • Schulung der Mitarbeiter

Satz & Layout

Erstellung von Layouts für Ihre Werbung

  • Web
    • Grafiken und Bilder
  • Print
    • Flyer
    • Aufkleber
    • Karten
    • Taschen
    • uvm.
  • Druckagent
  • Privat
    • Einladungen
    • Hochzeitskarten
    • uvm.